Tourist Information Guide

Überblick Hotel Silken Concordia, Barcelona

Page Content

Hotel Silken Concordia Barcelona
Reservierung Informationen am Hotel Silken Concordia

Sie finden das moderne Hotel Silken Concordia an Parallel, 15 Minuten Laufzeit von dem Stadtzentrum entfernt. Die Gegend ist sehr beliebt bei Geschäftsleuten wegen ihrer Nähe zu den Veranstaltungs-Hallen in Fira Barcelona, jedoch dieses moderne Hotel, das im Jahr 2004 geöffnet wurde, dient sowohl Touristen als auch Geschäftsleuten.

Hotel-Diensteinrichtungen

In der Empfangshalle ist ein Zigarettenautomat, ein kleiner Aufenthaltsraum und ein Computer für Hotelgäste. Direkt hinter der Rezeption ist ein modernes, minimalistisches Restaurant wo das Festpreis-Mittagsmenü  €12,00  kostet, und eine Kaffee-Bar. Das Hotel hat eine Tiefgarage mit direktem Zugang zum Foyer.


Diensteinrichtungen für Geschäftsreisende

Das Hotel Silken Concordia stellt Ihnen 3 Räume zur Verfügung mit etwa 200 Quadratmetern Fläche. Die Räume sind großzügig ausgelegt und gut beleuchtet und die Form kann angepaßt werden um Ihrer Veranstaltung am besten zu passen. Alle Räume haben jede audiovisuellen Geräte die Sie benötigen werden.


Zimmer

Das Hotel Silken Concordia hat 76 Zimmer, die alle genau wie der Rest des Hotels in einem spärlichen, modernen Stil dekoriert sind. Alle Zimmer haben ein interaktives Fernsehen with Satelliten-Kanälen und Wi-Fi abgesehen von all den anderen Annehmlichkeiten die der moderne Kunde erwartet, wie Minibar und Badezimmer.


Hotellage und Einkaufsmöglichkeiten

Das Hotel Silken Concordia in Barcelona liegt an der belebten Durchfahrtsstraße Parallel, und das bedeutet daß Sie von all den Annehmlichkeiten die Sie brauchen können während Ihres Aufenthaltes umringt sind. Außerhalb des Hotels ist ein Zeitschriftenhändler, und neben dem Hotel ist ein Geldautomat. Diagonal gegenüber auf der anderen Straßenseite liegt eine Apotheke an Hausnummer 124, und ein Postamt daneben. Parallel ist umrandet von Cafes mit Aussenterrassen, alle Arten von Restaurants und Bars. Und falls Sie einen Imbiss brauchen um weitermachen zu können, es gibt auch einen Minimarkt 2 Läden hinter der Apotheke. Die U-Bahn-Station Poble Sec ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite, und Las Ramblas ist 2 Stationen entfernt. Allerdings könnten Sie auch in 20 Minuten dorthin laufen. Am anderen Ende öffnet Parallel sich auf in die Plaça Espanya wo Sie das Kunstmuseum und den Zauberhaften Springbrunnen genießen können.


Wie man vom Flughafen zum Hotel kommt

Mit dem Taxi Eine Taxifahrt vom Flughafen sollte etwa 25 Minuten dauern und  €25,00  -  €30,00   kosten, je nach Verkehr und Gepäck.

Mit der Bahn Der RENFE-Zug fährt vom Flughafen alle halbe Stunde ab und bringt Sie in etwa 25 Minuten für  €3,80  pro Einfachfahrkarte bis zur Station Barcelona Sants (Estacio de Sants). Steigen Sie dort auf die grüne metroU-Bahn Linie um und fahren Sie bis Poble Sec. Das Hotel ist direkt außerhalb der Station.

Mit dem Bus Sie können den Aerobus vom Flughafen nehmen für  €5,90  und bis Plaça Espanya fahren, von dort nehmen Sie grüne U-Bahn-Linie bis Poble Sec (eine Station weiter) und das Hotel ist direkt an der Haltestelle.


Hotel ReservationReservierungen - unterstützt durch die Garantie für beste Preise

Reservierung Informationen am Hotel Silken Concordia


Kurz Gesagt

Das Hotel Silken Concordia in Barcelona an der Parallel ist ein zeitgenössisches, minimalistisches Hotel in Nähe des Stadtzentrums. Es ist eine neues Hotel das gut geeignet ist für Geschäftsleute und Touristen die vom Stadtzentrum etwas wegbleiben wollen aber dennoch eine große Auswahl von Dienstleistungen genießen wollen, und gute Transportmöglichkeiten mit der U-Bahn oder einen 15- bis 20-minütigen Spaziergang zum Zentrum der Stadt.


Hotel Silken Concordia, Barcelona - 3 Sterne
Avinguda Paral.lel, 115
08004 Barcelona, España.

HB-004220

metroU-Bahn: Poble Sec (Grüne Linie, L3) Hotel außerhalb der Haltestelle


Hotel ReservationReservierungen - unterstützt durch die Garantie für beste Preise

Reservierung Informationen am Hotel Silken Concordia


Zurück zum Seitenanfang