Tourist Information Guide

Barcelona's Restaurarant Los Caracoles

Page Content

Los Caracoles
Calle Escudellers, 14
Barcelona, España.

Tel: +34 93 301 2041

Los Caracoles main entrance
Los Caracoles main entrance

Los Caracoles, das bedeutet "Die Schnecken", ist ein beliebtes Restaurant in Barcelona das zu einem hohen Maß von Touristen "entdeckt" wurde. Sie können das Restaurant sofort erkennen an dem Bratspieß-Grill hinter dem Fenster am Haupteingang, wo Hühnchen und anderes Fleisch geröstet werden. Das Restaurant ist nach seiner Spezialität benannt, falls Sie aber solches Essen nicht mögen, machen Sie sich keine Gedanken denn es werden auch viele andere Fleischsorten angeboten, wie Meeresfrüchte und geröstetes Fleisch mit Beilagen und Salaten.

Lost Caracoles - Chef's Kitchen
Lost Caracoles - Chef's Kitchen

Innen drin im Restaurant Los Caracoles werden Sie eine interessante und ausgeprägte Atmosphäre genießen. Sobald Sie durch den Haupteingang eintreten, können sie sehen wie die Köche das Essen vorbereiten. Dies ist immer ein gutes Zeichen daß das Essen auf hoher Qualitätsstufe ist. Die Köche sind stolz auf ihre Kochkünste und sie wollen Ihnen zeigen daß sie nichts zu verbergen haben.

Im Restaurant gibt es 2 Etagen. Das Erdgeschoß, mit der Theke vorne beim Eingang, dahinter den Kochbereich und dann weiter hinten die Tische. Die Wände des Restaurants sind geziert mit Fotos von berühmten Personen die hier gegessen haben. Während zur gleichen Zeit geräucherte Schinken von der Decke hängen. Alles in allem werden Sie hier in einem sehr interessanten und historischen Restaurant dinieren das viel zu Ihrem Eßerlebnis beitragen wird.

Dining area of Lost Caracoles in Barcelona
Dining area of Lost Caracoles in Barcelona

Ich habe Los Caracoles mit meinem Bruder besucht und wir fanden daß das Essen und die Bedienung einen guten Standard hatten. Der Preis für eine Mahlzeit war etwas überdurchschnittlich für ein gutes Restaurant in Barcelona. Zum Beispiel habe ich ein Mahl bestellt mit grünem Salat zur Vorspeise, zur Hauptspeise gegrillte Lenguardo (Rotzunge) und als Nachspeise Katalonische Crème mit einem Espresso-Kaffee zum Abschluß. Wir haben auch eine Flasche Wasser und einen Brotkorb bestellt, und alles zusammen pro Person dafür €35,00 (ohne Mehrwertsteuer) bezahlt.

Ich muß sagen daß ich ein wenig betroffen war von dem sehr dreisten Umgangston des Kellners, der uns die Rechnung gebracht hat und uns dann sofort gefragt hat ob wir ihm auch ein zusätzliches Trinkgeld geben wollten. Die Mahlzeit war ziemlich teuer (für Barcelona) und es ist hier nicht üblich ein Trinkgeld zu geben. Dann wurde mir aber klar daß dieses Restaurant bei Touristen sehr populär ist, und das Verhalten der Ober kann zu Zeiten etwas kess sein. Wir haben ein kleines Trinkgeld gegeben aber das nächste Mal würde ich es vorenthalten, es sei denn, die Bedienung war wirklich außergewöhnlich gut.

Alles in allem bekommen Sie hier gutes Essen in interessanter Atmosphäre - der Besuch lohnt sich wenn Sie Meeresfrucht oder geröstetes Fleisch mögen.


Zurück zum Seitenanfang