Tourist Information Guide

Barcelonas Kreuzfahrthafen: Verkehrsmittel für Touristen und Einrichtungen an den Quais.

Barcelonas Kreuzfahrthafen-Terminal am "alten Hafen", dem port vell
Barcelonas Kreuzfahrthafen-Terminal am "alten Hafen", dem port vell

Page Content

Auf dieser Seite werden die meisten Fragen beantwortet, die von Touristen in Bezug auf den Kreuzfahrthafen in Barcelona gestellt werden. Dazu gehören u.a. Verkehrsverbindungen vom Hafen in die Innenstadt und zum Flughafen, Parkplätze für PKW und Reisebusse, nahe gelegene Unterkünfte, Gepäckaufbewahrung, Mietwagen und die Lagebeschreibung der Kreuzfahrt-Terminals in Beziehung zur Innenstadt Barcelonas. Etwas weiter unten finden Sie auch einen detaillierten Plan des Kreuzfahrt-Hafenbereichs.

Wo befinden sich die Kreuzfahrt-Terminals?

Die verschiedenen Hafenbereiche liegen dort, wo La Rambla, der berühmteste Boulevard Barcelonas im Herzen der Stadt, von dem häufig auch als Las Ramblas gesprochen wird, beginnt.

Übersichtsplan der Terminals von Barcelonas Kreuzfahrt-Hafen

Übersichtsplan der Terminals von Barcelonas Kreuzfahrt-Hafen
Übersichtsplan der Terminals von Barcelonas Kreuzfahrt-Hafen


Namen und Lage der Kreuzfahrt-Terminals

Barcelonas Hafen verfügt über insgesamt 9 Terminals, von denen 7 für Kreuzfahrten bestimmt sind. Sie können grob in 3 Hauptstandorte eingeteilt werden.

Die Terminals am Quai Moll Adossat

Die Terminals A, B, C und D befinden sich am Moll Adossat und liegen somit am weitesten entfernt vom Stadtzentrum. Terminal D wird auch Palacruceros genannt.

World Trade Centre-Terminals

Es gibt 3 Terminals am World Trade Centre (WTC) Pier. Sie heißen Nord-, Süd- und Ost-Terminal.

Das Sant Bertran-Terminal befindet sich auch nah beim WTC (s. unseren Kreuzfahrt-Terminal-Plan). Dieser Terminal wird im Allgemeinen für den Fährenverkehr zwischen Barcelona und den Balearen genutzt.

Maremagnum (Port Vell)

Ein kleiner Terminal liegt am Maremagnum (Port Vell), wird aber hauptsächlich für große Schiffe und nicht für die Kreuzfahrt-Liner genutzt.


Wie kommt man vom Kreuzfahrt-Hafen in die Innenstadt Barcelonas und zurück.

Zu Fuß

Der Terminal, der sich am nächsten an der Rambla befindet, ist zu Fuß in ungefähr 10 Minuten zu erreichen. Man darf allerdings nicht vergessen, dass es 7 Kreuzfahrt-Terminals gibt. Sollten Sie an einem weit entfernt gelegenen Terminal ankommen, müssen Sie den Shuttlebus nehmen, den „Blauen Bus" (nähere Angaben s. unten). Der Shuttlebus bringt Sie zum Christopher Columbus-Denkmal am Fuß der Rambla.

Es ist nicht zu empfehlen, zu Fuß bis ins Zentrum zu laufen, wenn Sie an den Kreuzfahrt-Terminals A, B, C oder D (am Quai Moll Adossat) ankommen, da Sie lange laufen müssten (ca. 2 km). Wenn Sie Gepäck haben, werden Sie den Weg in der Mittagssonne nicht besonders angenehm finden. Falls Sie am Nord-, Ost- oder Südterminal ankommen (am World Trade Centre), ist es möglich, zu Fuß zu gehen, obgleich Sie immer noch gute 15 Minuten bis zum Fuß der Rambla vor sich haben.

Shuttle-Service mit dem Blauen Bus, der entlang der Hafenterminals von Barcelona abfährt
Shuttle-Service mit dem Blauen Bus, der entlang der Hafenterminals von Barcelona abfährt
Diese Karte ist urheberrechtlich registriert und geschützt und darf nicht kopiert werden. Urheberrechtlich geschützte und registrierte Karte. Kopieren verboten.

Kreuzfahrt-Hafen Shuttlebus-Service (Blauer Bus)

Der Blaue Bus fährt von allen Kreuzfahrt-Terminals zum Christopher Columbus-Denkmal und zurück. Zu Fuß braucht man vom Christopher Columbus-Denkmal bis zu den Ramblas ca. 1 Minute. Die nächstgelegene MetroMetro - Station ist Drassanes (Grüne Linie, L3) und befindet sich nur 5 Minuten von dem Denkmal entfernt. Mit der Metro haben Sie dann gute Verkehrsverbindungen zum Rest der Stadt. Ein Ticket für den Shuttlebus kostet  €2,00  für eine Fahrt und  €3,00  für ein Tagesticket. Für den Blauen Bus können die Tickets nur im Bus gegen Bargeld gekauft werden. Zehnertickets, die T-10 sind für diesen Bus nicht gültig. Es gibt keine festen Abfahrtzeiten für den Blauen Bus, aber die Betreiber der Kreuzfahrt-Terminals koordinieren die Fahrtzeiten der Busse mit der Ankunft und Abfahrt von Kreuzfahrtschiffen. Im Durchschnitt fährt alle halbe Stunde ein Bus vom Christopher Columbus-Denkmal ab. Der Bus ist behindertengerecht ausgestattet und kann auch von Rollstuhlfahrern genutzt werden. Falls Sie mit dem Bus Turistic, dem Sightseeing Tourismus-Bus, fahren möchten, können Sie ihn direkt am Christopher Columbus-Denkmal nehmen. Der Touristenbus hält dort, nur wenige Meter von der Haltestelle des Blauen Busses entfernt.

Barcelona Metroplan

Taxi

Eine weitere Möglichkeit ist, ein Taxi vom Hafen zum Zentrum zu nehmen, was nicht teuer ist (ungefähr €10,00 bis in die Innenstadt) und außerdem schnell (normalerweise keine 10 Minuten)

Wie kommt man vom Flughafen zu den Quais

Auf unserer Seite zu Barcelonas Flughafen El Prat werden die Verkehrsverbindungen vom und zum Flughafen erklärt. Es gibt keine direkte Verkehrsverbindung vom Flughafen zum Hafen. Sie müssen also entweder umsteigen und verschiedene öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder auf einen Fußmarsch eingestellt sein und von der nächstgelegenen Haltestelle Drassanes (Grüne Linie, L3) bis zum Hafen laufen.

Wenn Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen öffentliche Verkehrsmittel benutzen möchten, müssen Sie folgendes wissen: Sie müssen den Aerobus bis zur Plaça Catalunya nehmen, danach die Metro von Plaça Catalunya bis Drassanes (Grüne Linie, L3). Von dort müssen Sie bis zum Columbus-Denkmal laufen und den Blauen Bus bis zu Ihrem Kreuzfahrt-Terminal nehmen. Wie Sie sehen, gibt es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln keine direkte Verbindung vom Flughafen zu den Kreuzfahrt-Terminals.

Die beste Art, vom Flughafen zu den Quais zu kommen, ist ein Taxi zu nehmen. Taxis sind schnell, praktisch überall zu finden und nicht teuer. Sie werden ca. 25 Minuten für diese Strecke brauchen, und das kostet zwischen  €25,00  und  €30,00  . Außerdem kommen zwei weitere Zuschläge hinzu: einer für das Einsteigen am Flughafen und ein weiterer für das Aussteigen am Kreuzfahrt-Terminal oder umgekehrt. Falls Sie die genauen Taxitarife und Zuschläge in Erfahrung bringen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Website des Metropolitan Taxi Institute (IMT) Barcelona zu besuchen, in der sämtliche aktuellen Tarife für Taxis in Barcelona aufgelistet sind.



TippWichtig! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass hin und wieder Touristen Taxifahrern erklärt haben, dass sie „zum Terminal A (oder B, C etc.) möchten", was der Taxifahrer fälschlich als Flughafen-Terminal interpretiert hat und seine Gäste zum Flughafen fuhr! Versichern Sie sich, dass Sie deutlich sagen, Sie möchten zum Kreuzfahrt-Terminal, sonst könnten Sie eventuell am Flughafen landen!


PKW- und Reisebus-Parkplatz in der Nähe der Kreuzfahrt-Terminals

An den Terminals selbst gibt es nur auf kurze Zeitspannen begrenzte Parkmöglichkeiten, die ausschließlich zum Ein- oder Ausladen Ihres Gepäcks vorgesehen sind. Wenn Sie längerfristige Parkmöglichkeiten suchen, gibt es folgend aufgelistete private Parkplätze in der Nähe der Terminals:

World Trade Centre

Das nächstgelegene Parkhaus für die Kreuzfahrt-Terminals befindet sich im World Trade Centre. Es liegt nur wenige Minuten Fahrzeit von den Terminals entfernt und verfügt über eine Kapazität von bis zu 900 Fahrzeugen. Für nähere Informationen über Parkgebühren rufen Sie bitte bei der Informationsnummer des World Trade Centre.

World Trade Centre - Informationsnummer
Tel:  +34 93 508 8000 .


PKW-Parkplatz mit reduzierten Tarifen exklusiv für Kreuzfahrt-Gäste

Wenn Sie auf einem Kreuzfahrtschiff der Anbieter Costa Cruceros, Travelplan oder Pullmantur reisen, können Sie Sondertarife auf den PKW-Parkplätzen B:SM Litoral Port und P.R Biomedica bekommen.

Artikel über billiges Langzeitparken in Barcelona

Informationen zu Sondertarifen für Kreuzfahrtteilnehmer


Gepäckaufbewahrung

Derzeit gibt es keine Möglichkeiten zur Gepäckaufbewahrung am Hafen selbst. Wir empfehlen Ihnen, unseren Artikel über Gepäckaufbewahrung in Barcelona zu lesen. In ihm wird erklärt, wie Sie Ihr Gepäck aufbewahren können.


Naheliegende Unterkünfte

Das Hotel, das sich am nächsten an den Quais befindet, ist das Eurostars Grand Marina Hotel. Es befindet sich im World Trade Centre, bietet einen wunderbaren Blick über die Hafengegend und stellt einen idealen Ausgangspunkt für Ihre Barcelona-Reise dar.

Überblick über das Eurostars Grand Marina Hotel

Barcelona Kreuzfahrt-Terminal
Barcelona Kreuzfahrt-Terminal

Das Foto links zeigt einen Teil des Alten Hafens, des Port Vell. Sie können auch das Christopher Columbus (Cristóbal Colon)-Denkmal im Hintergrund sehen, am Fuß des südlichen Endes der Ramblas. Dieses Denkmal ist ein nützlicher Anhaltspunkt, an dem Sie sich orientieren können, wenn Sie vom Kreuzfahrtschiff zur Rambla laufen möchten. Der Weg in der Mitte des Bildes verläuft am Port Vell und hinter uns liegt der Pier, von dem aus Sie zum Aquarium und dem IMAX Theater kommen. Das Foto wurde im Oktober gemacht und die Sonne scheint immer noch!

Fotogalerie vom Port Vell


Einrichtungen am Hafen für Menschen mit Behinderungen

Der Hafen hat sich auf Touristen mit Behinderungen und auf Rollstuhlfahrer eingerichtet. Er verfügt über Fahrstühle an allen wichtigen Orten, wodurch ein Reisender mit Rollstuhl im Hafenbereich keine Hindernisse vorfindet. Der Blaue Bus (der Shuttlebusservice) ist ebenfalls für Reisende im Rollstuhl vorgesehen.


Fähren zu den Balearen

Wenn Sie beabsichtigen, mit der Fähre zu den Balearen, also nach Mallorca, Menorca oder Ibiza überzusetzen, ist zu empfehlen, die offizielle Website der drei Fährbetriebe, die diesen Service anbieten zu besuchen, um so Informationen über Abfahrtszeiten und Preise zu erfahren. Die Anbieter sind:

Acciona Transmediterranea:
Offizielle Website: http://www.trasmediterranea.es

Balearia
Offizielle Website: http://www.balearia.com

Iscomar
Offizielle Website: http://www.iscomar.com


Weitere Informationen

Sollten Sie detailliertere Informationen bezüglich des Kreuzfahrthafens und seiner Terminals benötigen, empfehlen wir Ihnen, mit der Kundendienstabteilung - SAC (Servicio de Atención al Cliente) - Kontakt aufzunehmen oder die offizielle Website des Kreuzfahrthafens zu besuchen, nähere Angaben hierzu finden Sie unten:

Email:  sau@portdebarcelona.cat
Tel:  +34 90 222 2858

Offizielle Website des Hafens von Barcelona: Port de Barcelona Offizielle Website


Zurück zum Seitenanfang