Tourist Information Guide

Barcelona U-Bahn-Reiseführer

Page Content

Barcelona U-Bahn-System
Barcelona U-Bahn-System

Diese Seite enthält wesentliche Informationen über das U-Bahn-System von Barcelona.

* Die folgenden Informationen über Fahrkartenpreise gelten bis Ende  Dezember 2014, wenn die Fahrkartenpreise auf den neuesten Stand gebracht werden*

Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel: Metro- und Busfahrkarten

Sie können Einzelfahrkarten für die Metro für  €2,15 kaufen. Wenn Sie allerdings beabsichtigen,mehr als einen Tag in Barcelona zu bleiben oder mehr als 5 Mal mit der Metro zu fahren, dann ist es besser, die T10-Fahrkarte zu kaufen (siehe unten).


T-10-Fahrkarte
T-10-Fahrkarte

tippDie günstigsten Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel in Barcelona
Für jede einzelne Fahrt Einzelfahrkarten zu kaufen ist weder rentabel noch zeitsparend, es sei denn Sie wollen nur 3 Mal mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Es ist viel besser, entweder eine T10-Karte zu kaufen oder die Barcelona Card, die Reise- und andere Ermäßigungen bietet.


Die Barcelona Card: Transport- und Ermäßigungskarte

Welche Transportkarte Sie wählen, hängt davon ab, wie häufig Sie die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen möchten. Wenn Sie sich nicht immer wieder mit dem Fahrkartenkaufen befassen möchten und eine Fahrkarte suchen, die Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthalts unbeschränkte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel bietet, dann ist die Barcelona Card durchaus erwägenswert.

Mit der Barcelona Card bekommen Sie auch Ermäßigungen für Sehenswürdigkeiten, Vorführungen und sogar beim Kauf von Souvenirs.

Wenn Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts unbeschränkt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren und Ermäßigung bei Aktivitäten bekommen möchten, dann ziehen Sie die Barcelona Card in Betracht. Sie kann Ihnen viel Verdruss beim Fahrkartenkauf und viel Geld sparen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Barcelona Card, Ihre Transport- und Ermäßigungskarte, zu erfahren.


T10-Fahrkarte

Auf dieser Seite gehen wir auf die T10-Fahrkarte ein (Fahrkarte für Zone 1). Die T10-Fahrkarte kann ausschließlich für 10 Fahrten mit U-Bahn, FGC (die FGC unterhält Bahnlinien im Stadtzentrum, ähnlich zur U-Bahn), Bus, Straßenbahn und RENFE benutzt werden. Zone 1 umfasst im wesentlichen das Stadtzentrum.

Es ist auch möglich, eine T10-Karte für jede der anderen 6 Zonen zu kaufen, die es gibt, aber um die Sehenswürdigkeiten und das Zentrum von Barcelona zu besichtigen, benötigen Sie nur die T10-Karte für Zone 1. In diesem Artikel geht es um genau diese Fahrkarte.

Eine T10 kostet nur  €10,30 und erspart Ihnen nicht nur die Mühe, immer wieder einzelne Fahrkarten zu kaufen, sondern auch recht viel Geld. Eine normale Einzelfahrkarte kostet  €2,15 also sparen Sie mit einer T10  €11,20 für 10 Fahrten!

Die T10 ist für alle öffentlichen verkehrsmittel der Stadt gültig und kann mit anderen Personen Ihrer Gruppe geteilt werden. Beachten Sie, daß Sie die T10 für jede Person in die Entwertermaschine einführen und dann wieder herausziehen müssen - dadurch wird das Drehkreuz und Sie können durchgehen. Geben Sie die Karte an das nächste Gruppenmitglied weiter, das die T10 verwenden kann. Jedes Mal, wenn jemand in Ihrer Gruppe die T10 verwendet, zählt es als eine weitere Fahrt.

Sie können eine T10-Fahrkarte an jeder U-Bahnstation und am Schalter der RENFE-Bahnhöfe kaufen. Beachten Sie bitte, daß die T10 (Zone 1) für Fahrten innerhalb der Stadt (die zur Zone 1 zählt) mit der Metro, den Ferrocarriles de la Generalitat de Catalunya (FGC), Bussen, Straßenbahnen sowie Nahverkehrszügen der RENFE gültig ist. Wenn Sie außerhalb der Zone 1 unterwegs sind, können Sie eine T10-Karte für weiterreichende Zonen kaufen, je nach Bedarf.

Die T10 ist auch für den RENFE-Zug zum Flughafen gültig, aber nicht für den Aerobus (der Flughafenbus-Service).

Weniger bekannte Informationen zur T10 Fahrkarte: Mit der T10 Karte (1 Zone) kann man mehr als ein Verkehrsmittel benutzen, was als ein und dieselbe Fahrt zählt, vorausgesetzt, dass sie weniger als 1 Stunde und 15 Minuten dauert. Das bedeutet zum Beispiel, dass Sie innerhalb der U-Bahn umsteigen (vorausgesetzt, Sie verlassen das U-Bahn-Netz nicht), danach die U-Bahn verlassen und einen Bus nehmen können, um Ihre Reise zu fortzusetzen; oder umgekehrt, solange die ganze Fahrt weniger als 1 Stunde und 15 Minuten dauert. BEMERKUNG: Sie können nicht zurück in die Metro, wenn Sie sie erst einmal verlassen haben - das würde als eine neue Fahrt gelten.

Um einen Überblick über das Gesamtnetz der verschiedenen Fahrzonen zu gewinnen, haben wir einen Link zum Übersichtsplan über die verschiedenen Zonen der Metro und Ferrocarriles (FGC) zur Verfügung gestellt. Sie benötigen hierzu Adobe Acrobat. Klicken Sie hier, um die Fahrzonen für Metro und Zug in Barcelona und Umgebung zu sehen.

Wie benutzt man die T10 (oder andere U-Bahn-Fahrkarten)?

Sobald Sie Ihre T10-Karte gekauft haben und mit der U-Bahn fahren möchten, müssen Sie die Karte in eine Entwertermaschine am Eingang zur U-Bahn einführen. Die Maschine überprüft die Karte und stempelt sie danach auf der Rückseite mit Datum und Uhrzeit ab. Sie müssen die Karte dann wieder aus dem Schlitz der Maschine herausziehen, dann wird das Drehkreuz freigegeben, damit Sie durchgehen können.


tipGeht das Drehkreuz nicht auf? Es kommt oft vor, dass Touristen die Karte in den Schlitz auf der rechten Seite einführen, und dann versuchen, durch das linksliegende Drehkreuz zu gehen; aber das funktioniert dann nicht! Warum nicht? Weil man die Fahrkarte links in die Maschine einführen und dann durch das rechtsliegende Drehkreuz gehen muss. Achten Sie darauf!! Es ist gut möglich, dass das Drehkreuz sonst den Durchgang nicht freigibt. Die Regel für U-Bahn-Einlässe ist: Fahrkarte links, Durchgehen rechts.

Aber, um alles noch ein wenig zu erschweren: Sollten die Einlässe an den Entwertungsmaschinen Glasschiebetüren anstatt Drehkreuzen haben, müssen Sie Ihre Fahrkarte auf der rechten Seite einführen und danach links durchgehen! Einlässe mit Glasschiebetüren finden Sie zum Beispiel in der U-Bahn-Station Catalunya und im Bahnhof Barcelona Sants an den Einlässen zu den RENFE-Zügen.


Jedesmal, wenn Sie die T10-Fahrkarte benutzen, können Sie auf der LCD- Anzeige der Entwertungsmaschine sehen, für wieviele Fahrten Ihre Karte noch gültig ist.

Um die T10 in Bussen zu benutzen, müssen Sie Ihre Fahrkarte in einem kleinen Entwerter im Bus entwerten, damit sie gültig ist.

Passen Sie auf Ihre T10 auf

Die T10-Fahrkarte kann leicht beschädigt werden, wenn Sie sie in die Tasche stecken und sie verknittert. Sollte die Fahrkarte für die Entwertungsmaschinen unlesbar werden, gehen Sie damit zum U-Bahn-Schalter und sagen: "Esta tarjeta no funciona" - das bedeutet "diese Karte funktioniert nicht". Sie erhalten dann kostenlos eine neue Fahrkarte mit der entsprechenden Anzahl Fahrten, die auf der alten Karte noch gültig waren.

Wir möchten uns bei Sudir aus den USA bedanken, der die obenstehende Frage gestellt hat.


tipDas Beste ist, sowohl Kleingeld als auch Scheine zur Hand zu haben, weil es an manchen Metro-Stationen keine besetzten Schalter gibt, sondern nur automatische Ticketmaschinen. Einige dieser automatischen Ticketmaschinen funktionieren nur mit Kleingeld.


Fahrkartenautomat
Fahrkartenautomat

Wie man sich im U-Bahn-System von Barcelona zurechtfindet

An allen Haupteingängen zur Metro finden Sie an der Wand angebrachte Pläne, die Ihnen helfen, sich zurechtzufinden. Jedoch können Sie auch die Angestellten am Fahrkartenschalter um einem kostenlosen U-Bahn-Plan oder "mapa" bitten.

Den Plan des U-Bahn-Systems in Barcelona können Sie sich ansehen, indem Sie hier klicken: Barcelona U-Bahn-Plan.


tipWie man die Dauer der U-Bahn-Fahrt berechnen kann. Als Faustregel, um Ihre U-Bahn-Fahrtzeit ungefähr zu kalkulieren, sollten Sie normalerweise mit 2 Minuten pro Station rechnen. Manchmal wird länger und andere Male etwas kürzer gehalten, aber alles in allem ist diese Schätzung ziemlich treffend, plus noch etwas mehr Zeit für kleine Verzögerungen.

Wenn Sie umsteigen müssen, dann rechnen Sie noch 10 extra Minuten dazu. Sie müssen normalerweise höchstens 5 Minuten auf den nächsten Zug warten. Sonntags fährt die U-Bahn nicht so häufig, in diesem Fall müssten Sie noch zusätzliche 10 Minuten Wartezeit hinzuberechnen.

Danke an Sophie aus Großbritannien, die diese Frage stellte.


Die vollständigen Nutzungsbedingungen der T10 finden Sie, indem auf die folgende Seite klicken:

Nutzungsbedingungen der T10


Fahrplan

Die Betriebszeiten des U-Bahn-Systems werden in der Tabelle unten angezeigt. Normalerweise müssen Sie nicht mehr als 5 Minuten auf die Ankunft eines Zuges warten.

Betriebszeiten der Barcelona U-Bahn

Wochentag Linie 1, 2, 3, 4, 5 und 11
Montags - donnerstags 05:00 Uhr - 00:00 Uhr mitternachts
Sonn- und feiertags 05:00 Uhr - 00:00 Uhr mitternachts
Freitags 05:00 Uhr - 02:00 Uhr
Samstags und am Vorabend des 01. Januar, 24. Juni, 15. August und 24. September Durchgehender Betrieb
24. Dezember 05:00 Uhr - 23:00 Uhr

Wichtiger Hinweis: Die oben in der Tabelle angegebenen Betriebszeiten ändern sich an gesetzlichenen Feiertagen oder "Fiestas", normalerweise fährt die U-Bahn am Vorabend des gesetzlichen Feiertages, aber es wird empfohlen, die Betriebszeiten gegebenenfalls noch einmal bei einem Angestellten am Fahrkartenschalter zu erfragen.


Zurück zum Seitenanfang