Tourist Information Guide

Coronavirus-Test in Barcelona: Wichtige Ratschläge für einen Test auf COVID-19


Wichtiger Hinweis zu dieser Seite

Wir sind uns bewusst, dass es auf dieser Seite einige Rechtschreib- und Grammatikfehler gibt. Aufgrund der COVID-19-Pandemie haben wir nicht genügend Übersetzer zur Verfügung. Wir entschuldigen uns aufrichtig für dieses Problem.


Page Content

Auf dieser Seite erfahren Sie alles, was Sie über einen COVID-Test in Barcelona wissen müssen. Wir erklären Folgendes:

  • wann Sie eine private oder öffentliche Klinik aufsuchen sollten
  • was die verschiedenen COVID-Tests sind, was sie kosten und wann Sie Ihr FIT-TO-FLY-Testergebniszertifikat (das COVID-Reisezertifikat, das für Flugreisen benötigt wird) erhalten.

    Wir bieten auch Links zu einer Liste von Testzentren in Barcelona, wo Sie Ihren PCR-Test, Antigentest und Antikörper- oder Serologietest buchen und erhalten können. Egal, ob Sie COVID-19-Symptome haben oder einfach nur ein Coronavirus-Test-Reisezertifikat benötigen oder aus anderen persönlichen Gründen, diese Seite deckt alle Fragen ab, die Sie haben könnten.

Sollten Sie sich im öffentlichen Gesundheitssystem oder in einer Privatklinik in Barcelona testen lassen?

In Barcelona können Sie einen COVID-Test im öffentlichen Gesundheitssystem kostenlos erhalten, wenn Sie in Spanien wohnen und bei der spanischen Sozialversicherung angemeldet sind oder eine Europäische Krankenversicherungskarte besitzen. Sie haben jedoch nur dann Anspruch auf einen kostenlosen COVID-Test des öffentlichen Gesundheitswesens, wenn Sie COVID-Symptome haben, nicht für Reisezwecke. Sie haben auch keinen Einfluss darauf, welche Art von Test Sie haben.

Wenn Sie einen COVID-Test für Reisen benötigen, müssen Sie sich in einem privaten Testzentrum in Barcelona testen lassen. Auf dieser Seite werden alle Aspekte eines COVID-Tests in einer Privatklinik behandelt.


Welche verschiedenen Coronavirus-Tests gibt es in Privatkliniken und Laboren und welchen sollten Sie wählen?

Jedes Land hat seine eigenen COVID-19-Testanforderungen. Informieren Sie sich daher vor jeder Reise in ein Land über die aktuellen Einreisebestimmungen. Jedes Land hat unterschiedliche Anforderungen, die Folgendes beinhalten können:

1. Bestimmte Arten von COVID-Tests, z. B. PCR-Test oder Antigentest (oder beides), andere Testarten können ebenfalls erforderlich sein.

2. Bestimmte Anzahl von Stunden vor der Reise, in denen Sie Ihren COVID-Test durchführen müssen. Dies kann entweder eine Anzahl von Stunden vor dem Verlassen des Landes oder die Anzahl von Stunden vor der Ankunft am Zielort sein. Es ist wichtig, dass Sie sich vor Ihrer Reise über die Anzahl der Stunden informieren, die für die COVID-Prüfung erforderlich sind, da sonst Ihr COVID-Prüfungszertifikat bei Ihrer Ankunft am Zielort möglicherweise bereits abgelaufen ist.

Die genauen COVID-Testanforderungen und -bedingungen können Sie auf der offiziellen COVID-19-Seite Ihres Ziellandes oder auf der offiziellen Flughafen-Website Ihres Ziellandes nachlesen. Sie können auch auf unserer Seite nachlesen, die die unterschiedlichen COVID-19-Testanforderungen für verschiedene Länder erklärt. Wir stellen Ihnen auch Links zu den offiziellen COVID-19-Webseiten zur Verfügung, damit Sie die neuesten Anforderungen für Ihr Reiseziel überprüfen können:

COVID-19 Reise- und Einreisebestimmungen für Reisende aus Barcelona in andere Länder

Im Folgenden erfahren Sie, welche verschiedenen COVID-19-Tests an privaten Testzentren in Barcelona angeboten werden:

    COVID-19 PCR-Test (Nasenabstrich oder Speicheltest)

    Wenn Sie von Barcelona aus in ein anderes Land reisen, wird ein PCR-Test-Reisezertifikat am häufigsten von den örtlichen Behörden verlangt, um in ein Land einzureisen.

    Ein PCR-Test ist ein molekularer Diagnosetest, der durch Nasenabstriche oder Speichelproben durchgeführt wird, um das Vorhandensein des Virus SARS-CoV-2 nachzuweisen.

    COVID-19-Antigentest, auch Antigen-Schnelltest genannt (Nasenabstrich-Test)

    Antigentests werden empfohlen, wenn Sie COVID-19-Symptome haben oder wenn Sie in den letzten 3 Tagen länger als 15 Minuten mit einer infizierten Person in Kontakt waren oder sich in einem Abstand von weniger als 2 Metern zu einer infizierten Person aufgehalten haben.

    Einige bestimmte Länder akzeptieren Antigentest-Zertifikate, die billiger sind als PCR-Tests in Barcelona.

    Ein COVID-19-Antigentest wird durch Nasenabstriche durchgeführt, um das Vorhandensein von viralen Proteinen, sogenannten Antigenen, nachzuweisen, die vom SARS-CoV-2-Virus exprimiert werden.

    Sie sollten wissen, dass die Antigene in den frühen oder akuten Infektionsphasen des Virus exprimiert werden, wenn das Virus aktiv repliziert (sich vermehrt).

    Der Antigen-Test wird auch als Antigen-Schnelltest oder Antigen-Schnell-Test bezeichnet.

    COVID-19 NAAT-Test

    NAAT-Tests stehen für Nukleinsäure-Amplifikationstests und einige Länder akzeptieren NAAT-Tests.

    COVID-19-Antikörpertest (auch als IgM- & IgG-Serologietest bezeichnet)

    Antikörpertests werden empfohlen, wenn Sie Ihre Immunantwort auf COVID-19 überprüfen wollen, egal ob Sie das Coronavirus hatten oder gegen COVID-19 geimpft wurden.

    Manche Menschen haben COVID-19 gehabt, wissen aber nicht einmal, dass sie die Krankheit hatten, oder sie hatten vielleicht grippeähnliche Symptome, wussten aber nicht, dass es sich um COVID-19 handelte. Mit dem Antikörpertest wird festgestellt, ob Sie das Coronavirus in der Vergangenheit hatten, es aber nicht wussten. Dies ist ein Bluttest zum Nachweis der zwei Arten von Antikörpern (oder Immunglobulinen), die vom menschlichen Immunsystem bei der Begegnung mit einem Virus gebildet werden: IgM und IgG. Die IgM-Antikörper werden in den ersten Phasen der Infektion gebildet und die IgG sind Antikörper, die frühere Infektionen erkennen.

    Die IgM- und IgG-Antikörper werden nach der ersten Woche gebildet, wenn die ersten Symptome aufgetreten sind, und sie sind zwischen der zweiten und dritten Woche nach Auftreten der Symptome am höchsten.

    COVID-19 PCR-Test + COVID-19-Antikörpertest (auch als IgM- & IgG-Serologietest bezeichnet)

Sie können Ihren COVID-19 PCR-Test zusammen mit einem COVID-19-Antikörpertest bekommen, um zu wissen, ob Sie jetzt COVID haben und ob Sie in der Vergangenheit COVID hatten.


Kann mir jemand helfen, den richtigen Test zu wählen?

Ja, absolut. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen COVID-19-Test Sie durchführen lassen sollten, empfehlen wir Ihnen, einen Arzt zu konsultieren, was Sie per Video-Fernberatung von Ihrem eigenen Hotel, Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus aus tun können. Der Facharzt wird Ihnen dann detaillierte Fragen stellen, um festzustellen, welche Art von Labortest Sie benötigen, und alle Fragen oder Zweifel beantworten, die Sie haben könnten. Auf dieser Seite finden Sie Informationen, wie Sie eine COVID-19 Online-Videosprechstunde vereinbaren und buchen können: COVID-19 Online-Videosprechstunden in Barcelona.


FIT-TO-FLY COVID Testergebnis-Zertifikate?

Die PCR-Tests sowie die Antigen-Tests (auch Antigen-Schnelltests oder Quick-Antigen-Tests genannt) und die NAAT-Tests, die wir auf dieser Seite empfehlen, erfüllen die FIT-TO-FLY-Standards für Reisen, was bedeutet, dass das Reisezertifikat, das Sie erhalten, für Flugzeugflüge und alle anderen Transportmittel von einem Land zum anderen gültig ist. Dennoch müssen Sie sich bei Ihrem Land erkundigen, welche dieser COVID-Testtypen akzeptiert werden, bevor Sie Ihren Test vereinbaren.

Wenn Sie nach Großbritannien reisen, gibt die offizielle Website der britischen Regierung an, dass für Reisen nach England, Wales, Schottland und Nordirland der COVID-19-Test, den Sie erhalten, Leistungsstandards von ≥97% Spezifität, 80% Sensitivität bei Viruslasten über 100.000 Kopien m/l erfüllen muss.

PCR-Tests, LAMP-Tests und Antigentests sind für die Einreise nach England zugelassen, sofern sie die oben genannten Spezifitätsanforderungen erfüllen.

Unser Geheimtipp

Wenn Sie Ihre PCR-Tests über die Labore buchen, die wir auf dieser Seite aufgelistet haben, liefern sie alle Testzertifikate, die für"FIT-TO-FLY" abgedeckt sind, d.h. Sie können diese Zertifikate für Reisen z.B. im Flugzeug etc. verwenden. Wenn Sie sich jedoch für ein Labor entscheiden, das wir auf dieser Seite nicht aufgeführt haben, vergewissern Sie sich zuerst, dass der Test die "FIT-TO-FLY"- oder "fit for travel"-Spezifitätsstandards erfüllt.

Wenn Sie sich also dafür entscheiden, nicht den von uns empfohlenen Laboren zu folgen, um Ihren eigenen COVID-19-Test zu machen, und Sie nach Großbritannien reisen, ist es extrem wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Ihr COVID-19-Test den Anforderungen der britischen Regierung entspricht, da Ihnen das Boarding für Ihren Flug nach Großbritannien verweigert werden kann, wenn der Test, den Sie bekommen haben, diese Standards nicht erfüllt.

Die Coronavirus-Tests, die wir auf dieser Seite empfehlen, entsprechen den Standards der britischen Regierung und sind FIT-TO-FLY, d.h. Sie können diese für Flugreisen verwenden.

 Beachten Sie, dass laut der offiziellen Website der britischen Regierung  Ihr Testergebnis-Zertifikat nicht die Testspezifität enthalten muss. Da jedoch der Name des Testanbieters angegeben werden muss, sind wir der Meinung, dass die britischen Behörden die Testspezifikation des Testanbieters überprüfen können.


PCR-Test oder RT-PCR - Was ist der Unterschied?

Einige Länder, Fluggesellschaften oder andere offizielle Websites erwähnen in ihren Reiseanforderungen, dass Sie einen RT-PCR-Test benötigen, während andere erwähnen, dass Sie einfach einen PCR-Test benötigen. Sie fragen sich vielleicht, was der Unterschied zwischen einer RT-PCR und einem PCR-Test ist. Es gibt keine. Alle PCR-Tests, die von den auf unseren Seiten empfohlenen Testzentren angeboten werden, sind RT-PCR-Tests, was für Reverse Transcription Polymerase Chain Reaction, die verwendete Labortechnik, steht. Auf Ihrem PCR-Testzertifikat werden sowohl RT-PCR als auch PCR angegeben, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihre Fluggesellschaft oder Ihr Transportunternehmen einen dieser beiden Begriffe nicht auf Ihrem Zertifikat sieht. Wir haben dies mit den Diagnostikern aller Labore, die wir auf unserer Seite empfohlen haben, bestätigt. Alle PCR-Testzertifikate, die von den auf unseren Seiten empfohlenen Testzentren ausgestellt werden, sind FIT-TO-FLY, d.h. gültig für Flüge mit dem Flugzeug und für alle Transportmittel von einem Land in ein anderes.

Kopie des PCR-Tests ausdrucken oder


Preise der COVID-19-Tests und Lieferfrist der Testergebnisse

Die Preise für die COVID-19-Tests und die Lieferzeit der Testergebnisse variieren zwischen den privaten Kliniken und Laboren in Barcelona. Wenn Sie auf die unten stehenden Links klicken, finden Sie:

  • den Preis der COVID-19-Tests der von uns empfohlenen Kliniken und Labore
  • ihre Öffnungstage und -zeiten
  • wie schnell Sie Ihr Testzertifikat erhalten
  • wie Sie Ihren Test buchen und erhalten können

Für PCR-Tests:

Klicken Sie hier, um mehr über COVID-19 PCR-Nasentests oder PCR-Speicheltests in Barcelona zu erfahren

Für Antigen-Tests:

Klicken Sie hier, um mehr über COVID-19-Antigentests in Barcelona zu erfahren

Für Antikörper-Serologietests:

Klicken Sie hier, um mehr über COVID-19 IgG & IgM Antikörper-Serologietests in Barcelona zu erfahren


Wenn Sie ein negatives Coronavirus-Test-Reisezertifikat (FIT-TO-FLY-Zertifikat) benötigen, müssen Sie sich zwischen 48 und 72 Stunden vor Ihrer Abreise oder Ankunft in dem Land, in das Sie reisen möchten, testen lassen. Denken Sie daran, dass Sie bestätigen müssen, ob es sich um die Anzahl der Stunden vor der Abreise oder um die Anzahl der Stunden vor der Ankunft handelt. Jedes Land ist anders.

Die PCR-Testergebnisse werden innerhalb von 2 bis maximal 48 Stunden geliefert, je nach Testzentrum und der Preisoption, die Sie unter den obigen Links auswählen. Wenn Sie ein dringendes PCR-Testergebnis benötigen (in kurzer Zeit durchgeführt), empfehlen wir Ihnen, Ihren Test bei einem Testzentrum zu buchen, das dringende PCR-Testergebnisse in 2 oder 3 Stunden oder in 24 Stunden liefert.

Wenn Ihr Zielland Antigen-Schnelltest-Zertifikate akzeptiert, werden die Antigen-Testergebnisse je nach den Richtlinien des Labors zwischen 15 Minuten und 48 Stunden nach dem Test zur Verfügung gestellt.

Klicken Sie auf die obigen Links, um die Lieferzeiten der Ergebnisse verschiedener Testzentren in Barcelona zu sehen.

Alle Testzentren sind von Montag bis Freitag geöffnet, einige jedoch auch am Samstag, Sonntag und nach Vereinbarung auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten: nachts und sehr früh am Morgen, 7 Tage die Woche, von Montag bis Sonntag, 24 Stunden am Tag. Wir haben jede Prüfstelle überprüft und die Betriebszeiten für jede Prüfstelle dargestellt.

Die Labore, die am Wochenende geöffnet sind, liefern auch am Wochenende Testergebnisse, während die Labore, die am Wochenende geschlossen sind, nur von Montag bis Freitag Testergebnisse liefern.

Wenn Sie sich an einem Samstag oder Sonntag testen lassen müssen oder wenn Sie Ihre PCR- oder Antigentestergebnisse an einem Samstag oder Sonntag für eine Reise benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Test für eine Reise bei den Laboren buchen, die samstags oder sonntags geöffnet sind.

Klicken Sie auf die untenstehenden Links, um zu sehen, welche Testzentren in Barcelona an den Wochenenden geöffnet sind

PCR-Tests:
Klicken Sie hier, um zu sehen, wo Sie am Wochenende einen PCR-Nasentest oder einen PCR-Speicheltest in Barcelona erhalten können

Antigen-Tests:
Klicken Sie hier, um zu sehen, wo Sie am Wochenende einen Antigentest in Barcelona bekommen können

Auch hier empfehlen wir Ihnen dringend, zuerst die Einreisebestimmungen des Landes, in das Sie reisen werden, und Ihre Flugankunftszeit zu überprüfen, damit Sie Ihren PCR- oder Antigentest innerhalb des akzeptierten Zeitraums durchführen lassen und Ihr PCR- oder Antigentest-Reisezertifikat vor Ihrem Flug erhalten.

Sie sollten die Öffnungstage und -zeiten der Labore in Barcelona aus den obigen Links sowie den Zeitraum der Ergebnisabgabe sorgfältig prüfen, bevor Sie Ihren Test für die Reise buchen.

Je nach Labor, in dem Sie sich testen lassen, können Sie Ihre Testergebnisse entweder online auf der Website des Labors abrufen und Ihr Testzertifikat herunterladen oder Sie erhalten Ihre Testergebnisse per E-Mail.


COVID-19 Testzertifikate ausgedruckt oder vom Mobiltelefon aus angezeigt?

Wir empfehlen Ihnen zu prüfen, ob Ihr Zielland negative COVID-Testzertifikate akzeptiert, die von Mobiltelefonen aus angezeigt werden, oder ob Sie Ihre Testergebnisse ausdrucken müssen. Diese Informationen sollten Sie auf der offiziellen Website der Regierung des Landes, in das Sie reisen, und auf der offiziellen Website des Flughafens, zu dem Sie reisen, finden können. Um auf Nummer sicher zu gehen, lohnt es sich, eine Kopie Ihres COVID-Prüfzertifikats auszudrucken. Die meisten Hotels in Barcelona bieten einen Druckservice an. Wenn Sie nicht in einem Hotel wohnen, sollten Sie in Barcelona leicht ein Geschäft finden können, das Dokumente ausdruckt. Wir empfehlen Ihnen, einen USB-Stick mitzubringen, um Ihr COVID-Testzertifikat einfach ausdrucken zu können.


COVID-19-Testzertifikate in Englisch oder Spanisch?

COVID-19-Test-Reisebescheinigungen werden in spanischer Sprache ausgestellt, es sei denn, Sie bitten das Labor, sie in englischer Sprache auszustellen. Wenn Sie ein PCR- oder Antigen-Test-Reisezertifikat in englischer Sprache benötigen, fordern Sie es unbedingt im Labor an. Für die Testergebnisse in englischer Sprache fallen keine zusätzlichen Kosten an, und die Lieferfrist für das Reisezertifikat ist die gleiche wie für PCR- oder Antigen-Testergebnisse in spanischer Sprache.

Unser Geheimtipp

Wenn Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung im Heimatland die im Ausland durchgeführten COVID-Tests abdeckt, benötigen Sie eine Rechnung und möglicherweise auch eine ärztliche Überweisung (auch "ärztliche Verordnung" genannt) für Ihren Test in Barcelona, um eine Erstattung für den Test zu beantragen. Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrer Versicherung zu erkundigen, welche Belege Sie einreichen müssen, um eine Erstattung Ihrer durch das Coronavirus verursachten Kosten zu beantragen. Nachfolgend haben wir angegeben, welche Labore automatisch und ohne zusätzliche Kosten eine offizielle Mehrwertsteuerrechnung zusammen mit einem ärztlichen Rezept für Ihren COVID-Test ausstellen. Wir haben auch angegeben, welche Labore kein ärztliches Rezept ausstellen und welche Labore auf Anfrage eine Rechnung ausstellen können.



So erhalten Sie einen COVID-Test im öffentlichen Gesundheitswesen, wenn Sie COVID-Symtome haben

Wenn Sie COVID-Symptome haben und bei der spanischen Sozialversicherung angemeldet sind oder eine europäische Krankenversicherungskarte haben, empfehlen wir Ihnen, unsere Seite unten zu besuchen:

Wie und wo Sie einen kostenlosen COVID-19-Test in Barcelona erhalten

Zusammenfassung

Die Buchung eines Coronavirus-Tests in Barcelona ist ein unkomplizierter Vorgang. Wir empfehlen Ihnen, sich an eine Privatklinik zu wenden, um schneller voranzukommen und um sicherzustellen, dass Sie die Art von COVID-19-Test erhalten, die Sie z.B. für die Reise benötigen und Ihr PCR- oder Antigentest-Reisezertifikat (FIT-TO-FLY-Zertifikat).

Wenn Ihre Frage nur für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt ist, können Sie Ihre Anfrage mit dem unten stehenden Formular an uns senden.

Kommentare oder Fragen zu Coronavirus-Tests

Bitte beachten Sie, dass alle Felder mit einem Sternchen * ausgefüllt werden müssen, damit das Formular abgeschickt werden kann.
* Name*
*E-Mail Adresse*
*Land*
*Ihre Heimatstadt*
Ihre Frage hier
*Kreuzen Sie das Kästchen rechts an, um diesen Bedingungen zuzustimmen*

Wenn Sie die unten stehenden Felder sehen können, ändern Sie deren Werte bitte nicht.

Bitte klicken Sie nur einmal auf die Schaltfläche "Senden" - es kann bis zu 30 Sekunden dauern, bis Sie einen Bestätigungsbildschirm erhalten

Zurück zum Anfang der Seite